Marketing-Börse PLUS - Fachbeiträge zu Marketing und Digitalisierung
print logo

Livestreaming

Online-Events und Web-Seminare erfolgreich planen, gestalten und durchführen.
Autor: Thomas Bitzer-Prill,
Verlag: Haufe Akademie GmbH & Co. KG
2022, 189 Seiten, 24,95 EUR ISBN: 9783648150146

Die Corona-Pandemie sorgte in der Event- und Seminar-Branche für einen Digitalisierungsschub. Veranstaltungen, die zuvor noch vor Ort durchgeführt wurde, wanderten von einem auf den anderen Tag ins Digitale. Auch wenn das Livestreaming bereits vor der Pandemie im Kommen war, Corona diente ohne Frage als Katalysator. Jetzt hat sich Thomas Bitzer-Prill in seinem aktuellen Buch „Livestreaming“ dem Thema zugewandt und liefert auf 189 Seiten eine wertvolle Einleitung für alle, die sich selbst auf der anderen Seite des Bildschirms sehen. Denn ohne eine solide Einleitung sind die ersten Gehversuche schnell zum Scheitern verurteilt.


In sieben Kapiteln erläutert der Autor, auf was es ankommt, will man sichergehen, dass digitale Veranstaltungen zum Erfolg werden. Ein Großteil des Buches widmet sich den verschiedenen technischen Anforderungen für Online-Events und Livestreaming. Das fängt bei der benötigten Bandbreite an und zieht sich über die richtige Ausstattung bis zu hilfreichen Programmen, die das Leben leichter machen. Aber auch redaktionelle Themen wie der dramaturgische Aufbau eines Online-Events werden angeschnitten. Zusätzlich wird Entscheidungshilfe bei der richtigen Wahl der Plattform geboten. Denn ob Youtube, Facebook, Twitch, LinkedIn oder Instagram will so gut geplant sein wie die Auswahl des Equipments. Ein Interview in der Mitte des Buches sorgt für einen angenehmen Ausgleich zur sonstigen Technikorientiertheit des Buches.


Trotz des technologischen Fokus des Buches schafft es Bitzer-Prill durch die Verwendung vieler Schaubilder und wissenswerter Einschübe, dass das Lesen des Buches zu einem kurzweiligen Erlebnis wird. Der klare Schreibstil hilft dabei auch komplexe Sachthemen lesergerecht verständlich zu machen. Denn auch wenn das Buch sich eher an Anfänger richtet, scheut sich der Autor nicht davor, bei einigen Themen in die Tiefe zu gehen.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Thomas Bitzer-Prill hier eine umfassende und detailgenaue Einleitung ins Livestreaming liefert, mit der Online-Events für jedermann umsetzbar werden. Klar wird aber auch, dass der Umstieg auf Online-Events kein Kinderspiel ist und nur mit jeder Menge Üben und ausprobieren von Erfolg gekrönt ist.